Newsletter Archiv

Guten Morgen
 
Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht...

...sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

Seneca 
 

Guten Morgen
 
Willst du Neues und Gutes wirklich empfangen?
Öffne deine Hände ganz bewusst, die Handfläche nach oben, dann atme, entspann dich und sei bereit es zu empfangen.
Mit der Faust im Sack funktioniert es nicht.
 
Dir einen entspannten Tag!
 

 

Guten Morgen
 
Höre den Kindern zu - ihre Fenster zur Seele stehen offen.
 
Von Herzen für dich

Guten Morgen
 
Das Wort Problem enthält den Wortteil "Pro" was "Für" bedeutet.
Das Pro-blem ist also immer "für" etwas gut.
Derjenige, der das Pro-blem hat, "für" den ist es auch bestimmt.
Und weil in jedem Problem auch die Lösung enthalten ist, hat auch immer derjenige die Lösung in sich, der das Problem hat.
Auch wenn sie nicht immer gleich erkannt wird.
 
Wer anderen Probleme weg nimmt, nimmt ihnen auch die Lösung. 
Coaching bedeutet Fragen zu stellen, die zum Denken anregen und nicht Probleme abzunehmen.
 

 

Guten Morgen
 
Erlaube dir neue Erfahrungen!
Steiche "ja aber" aus deinem Wortschatz und wähle neu: "warum eigentlich nicht?".
Dein Leben wird farbiger sein.
 
Für dich einen Senkrechtstart in eine farbenfrohe Woche!

Gelesen im Wald:
 
Gebet des Waldes
  
Mensch! Ich bin die Wärme deines Heimes in  kalten Winternächten, der schirmende Schatten wenn des Sommers Sonne brennt.
 
Ich bin der Dachstuhl deines Hauses, das Brett deines Tisches.
 
Ich ben der Stiel deiner Haue, die Türe deiner Hütte.
 
Ich bin das Holz deiner Wiege und deines Sarges.
 
Ich bin das Brot der Güte, die Blume der Schönheit.
 
Erhöre mein Gebet: Zerstöre mich nicht!
 
Und bedenke immer: Ich brauche dich nicht.
 

Guten Morgen 
 
Wenn Deine Angst Dich unglücklich macht, versuche Dinge zu tun, vor denen Du Dich fürchtest.
Eine besiegte Angst bedeutet geschenktes Glück.
 
Sei heute mal besonders mutig!

Guten Morgen!
 
Wenn es in deinem Leben etwas in deiner Vergangenheit gibt, dass du lieber nicht gehabt hättest, dann umarme es.
Schau es dir an, so wie du einen Film anschaust. Tue dies so lange, bis du die Schönheit siehst, in dem was du erlebt hast.
Es gibt keine Medaillen mit nur einer Seite.
Gib dir die Gelegenheit das Positive in allem zu sehen was war, ist und sein wird.
 
Ein fröhliches Wochenende für dich und alle die du liebst

Guten Morgen
 
Besinne dich, bevor du dich in die Meinung deines Gegenübers einschwingst, ob du deine Energie dafür einsetzen willst oder nicht.
Überlege, ob es Sinn macht darüber zu sprechen, oder ob es einfach eine Gewohnheit ist, anderen zuzustimmen.
Beobachte gut, ob du in ein Wortduell einsteigst und frage dich, was es dir wirklich bringt.
Meinungen sind auf der vierten Mentalebene zu Hause. Wenn wir dort sind, sind wir im Kopf und niemals im Herzen.
Gehe darüber hinaus und wähle keine Meinung zu haben, aber eine herzoffene Haltung in der du um nichts kämpfen musst.
Bleibe bei dir, behalte deine Energie für dich und für die eigene Reflektion.
Diese Form der Achtsamkeit lehrt dich aufzuhören mit Debatten und statt dessen in die bewusste Kompetenz zu kommen.
 
Lebe eine friedollen Tag.

Liebe Tagesinput-Abonnenten
 
Heute ist ein technisches Problem aufgetreten, welches zum wiederholten Versand des Tagesinputs führte.
Es war keine Absicht, vielmehr auch für mich ein "unerwartetes Geschenk"...
Bis Ende nächster Woche werde ich ein neues Newsletter-System erhalten, welches die Versand-Probleme lösen soll.
Ich danke allen HERZLICH FÜR DAS VERSTÄNDNIS!
 
Ich wünsche allen einen erholsamen Feierabend.

Herzliche Grüsse
Karin Wyss

Seiten