Newsletter Archiv

Guten Morgen 
 
Begeisterung ist eine riesige Kraft.
Es ist der Moment, indem dein wahrer Geist dich erreicht.
Der Moment in dem du beginnst für etwas zu leuchten und zu glühen, dich mit deinem Ganzen Sein in den Dienst einer Sache zu stellen.
Wofür willst du heute, deine Be-Geist-erung wecken?
 
Einen geistreichen Tag für Dich!
 

Guten Morgen in der neuen Woche
 
Es gibt Dinge, die wir tun müssen.
Frei bin ich dann, wenn ich wählen kann, sie ohne Zwang, dafür mit Freude und Achtsamkeit zu tun.
 
Beginne deine Woche mit dieser Absicht und alles fällt dir leichter.

Guten Morgen
 
Finde heute Freude und Gefallen an Dir selbst.
Tu dir Gutes, lade dich ein, einen liebevollen und sanften Tag mit dir selbst zu verbringen.
Freu dich an dir und danke dir selbst, dass du von Herzen für dich da bist.
 
Carpe Diem

Guten Morgen
 
Die Abhängigkeit gegenüber anderen Menschen hört in dem Moment auf, indem du dich entscheidest, dich selbst zu verändern.
Solange der andere etwas ändern muss, damit du dich gut fühlst, wirst du mit der Abhängigkeit zu tun haben.
 
Wähle.

Guten Morgen
 
Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht...

...sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

Seneca 
 

Guten Morgen
 
Willst du Neues und Gutes wirklich empfangen?
Öffne deine Hände ganz bewusst, die Handfläche nach oben, dann atme, entspann dich und sei bereit es zu empfangen.
Mit der Faust im Sack funktioniert es nicht.
 
Dir einen entspannten Tag!
 

 

Guten Morgen
 
Höre den Kindern zu - ihre Fenster zur Seele stehen offen.
 
Von Herzen für dich

Guten Morgen
 
Das Wort Problem enthält den Wortteil "Pro" was "Für" bedeutet.
Das Pro-blem ist also immer "für" etwas gut.
Derjenige, der das Pro-blem hat, "für" den ist es auch bestimmt.
Und weil in jedem Problem auch die Lösung enthalten ist, hat auch immer derjenige die Lösung in sich, der das Problem hat.
Auch wenn sie nicht immer gleich erkannt wird.
 
Wer anderen Probleme weg nimmt, nimmt ihnen auch die Lösung. 
Coaching bedeutet Fragen zu stellen, die zum Denken anregen und nicht Probleme abzunehmen.
 

 

Guten Morgen
 
Erlaube dir neue Erfahrungen!
Steiche "ja aber" aus deinem Wortschatz und wähle neu: "warum eigentlich nicht?".
Dein Leben wird farbiger sein.
 
Für dich einen Senkrechtstart in eine farbenfrohe Woche!

Gelesen im Wald:
 
Gebet des Waldes
  
Mensch! Ich bin die Wärme deines Heimes in  kalten Winternächten, der schirmende Schatten wenn des Sommers Sonne brennt.
 
Ich bin der Dachstuhl deines Hauses, das Brett deines Tisches.
 
Ich ben der Stiel deiner Haue, die Türe deiner Hütte.
 
Ich bin das Holz deiner Wiege und deines Sarges.
 
Ich bin das Brot der Güte, die Blume der Schönheit.
 
Erhöre mein Gebet: Zerstöre mich nicht!
 
Und bedenke immer: Ich brauche dich nicht.
 

Seiten