zum 04.11.2018

 
Guten Morgen
 
Gibt es Beziehungen in deinem Leben, die gestört sind? Dann nimm mal heute eine Person, die dir dazu einfällt und widme diesem Menschen gute, lichtvolle Gedanken. Ich weiss, das tönt ungewohnt. Versuch zu sehen, was diesem Menschen fehlt, damit er glücklich sein kann. Dann atme Licht und Liebe ein und sende damit positive und liebevolle Gedanken zu diesem Menschen.  Es mag dir vielleicht schwer fallen, doch wenn du das tust, wirst du in dir selbst ein befreiendes Gefühl wahrnehmen können. Probier es einfach mal aus. 
  
Diese Übung hilft mir noch heute, wenn ich irgendwo eine Begegnung habe, die mich negativ beeindruckt hat. Beziehungen lassen sich nie mit Wut, Hass und Ablehnung heilen. Es ist allein die Kraft der Liebe und ihrem heilsamen Ausdruck, die unser Leben in einer hohen Schwingung und dadurch in Gesundheit auf allen Ebenen hält.
    
Sei es dir wert.