zum 09.08.2018

   
Guten Morgen
  
Schweigen kann unterschiedliche Beweggründe haben.
  
Es kann ein Gefühl dahinterstecken, wie Angst oder Trauer. Vielleicht hat der schweigende Mensch sich geärgert oder er ist schockiert?
Vielleicht ist er auch nur müde oder ist in einem Moment der Selbtbesinnung?
Vielleicht ist er auch beleidigt? Und ja, es kann sein, dass er dich vielleicht mit seinem Schweigen bestrafen will. 
   
Und du, wie gehst du mit einem schweigenden Menschen um?
 
Interpretierst du einfach eine der obgenannten Möglichkeiten in ihn hinein?
Bildest du dir ein genau zu wissen, wieso der Mensch schweigt?
Oder tust du das intelligenteste, was du in diesem Moment tun kannst, nämlich eine Frage stellen, die deine Bitte um Antwort enthält?
 
Die kann so lauten:
Ich bin verunsichert was mit dir los ist. Magst du mir mitteilen, was dein Schweigen sagt?