zum 10.08.2018

 
Guten Morgen
 
Morgen Samstag ist erneut Neumond. Er ist von der dritten Finsterniss innerhalb eines Mondmonats begleitet. Schon mehrfach habe ich darauf hingewiesen, das Finsternisse da sind, um Altes und Karmisches hervorzubringen und dass dies eine Gelegenheit zum Abschliessen mit Altem ist und deshalb auch den Boden bietet, den Samen für den Neuanfang zu setzen.
Die aktuelle Zeit ist sehr herausfordernd. Wer jetzt keinen Fokus hat, der tut gut daran, einen zu entscheiden. Dies zu wissen ist gut und recht, doch es reicht nicht. Ein Fokus will entschieden werden und ist dann da, um unser Bewusstsein auf ihn zu konzentrieren.
  
Falls du jetzt nicht weisst, was zu tun ist, dann nimm dir ernsthaft ein bisschen Zeit für dich. Zieh dich einen Moment in dich selbst zurück. Beobachte dein Leben. Was bist du am Lernen? Wo soll es hingehen? Was willst du von ganzem Herzen jetzt erschaffen? Schreib es auf. Gib ihm eine Form. Dann formuliere deinen Fokus. Am besten kurz und klar und in Befehlsform. Setz dein Kommando - JETZT - und lass die Kräfte des Neumonds diesen Samen dann nähren bis hin zum Vollmond, wo du dann in zwei Wochen, am Sonntag, 26.08.2018 so richtig viel Power hineinbekommst.
   
Nutz diese markante Finsternis für einen neuen Grundstein in deinem Leben.