Wocheninput zum 19.03.2020

 
Guten Morgen 
 
Ich habe dich nicht vergessen, nur etwas zugewartet, bis die erste Flut von Nachrichten seit Anfangs der Woche aufgefangen und "gebüschelt" werden konnte.
Alle sind betroffen - alle MÜSSEN hinschauen.
 
Momentan kursieren so viele Nachrichten auf allen Medienkanälen.
Einerseits die täglichen die vielen Angst bereiten und andererseits auch viele Stimmen, die das Beste geben, um dieser Angst entgegenzuhalten!
Facebook, Twitter & Co. sind voll davon und geben auch Mut und erinnern uns an das Positive im ganzen Durcheinander.
 
Wir haben sie jetzt, die Kronen-Pandemie.
Die ganze Welt muss zusammenhalten, an einem Strang ziehen und Zusammenarbeit lernen.
Mitmachen ist gefragt. 
Sinnvoll.
Für alle!
Das Wassermannzeitalter, welches JETZT definitiv und unwiderruflich für uns alle eingeläutet wird, lehrt uns das - im Moment über Corona.
 
Die Menschen werden von der Regierung augerufen und gezwungen
still zu stehen
hinzuschauen
Verhalten zu reflektieren
und GEMEINSAM das GLEICHE zu tun.
 
SO BEKOMMEN WIR HEILUNG VON CORONA - das ist die Botschaft.
  
Genau so ist es mit allem.
Heilung gibt es wenn wir zusammenarbeiten.
Innerlich mit dem Unterbewusstsein, dem Bewusstsein und unserem Potential.
Äusserlich mit dem entsprechenden Verhalten dazu.
  
Gemeinsam die Energie sinnvoll bündeln.
Zusammenarbeiten.
Und als ob Corona das wüsste...viele Menschen brauchen diese Aufrüttelung des Egos.
Wir können nun endlich nicht mehr wegschauen und einfach so weitermachen, als ginge es uns nichts an.
 
Pause.
   
Schalte dein Kopfkino aus.
Danke für alles was ist.
Danke, dass du jederzeit hast, was du brauchst!
  
Kämpfe nicht dagegen.
Gehe mit, mit dem was ist.
Nicht mit der Angst.
Jedoch mit der sinnvollen Zusammenarbeit.

Darum bleibe auch ich zu Hause - nicht aus Angst - sondern aus Solidarität für ein sinnvolles Miteinander.
Ich tue was ich tun kann von hier aus.
   
Einatmen - Ausatmen.
Ins Herz gehen und den Frieden, die Heilung, das Gute verINNERlichen.
Bei mir bleiben.
Ja sagen zu dem was gerade ist.
Nicht kämpfen.
Zusammenarbeiten.
Danken, dass alles für mich da ist, was ich brauche.
Danken, dass alle bekommen was sie brauchen.
Heilung manifestieren.
 

Es gibt so vieles, was zu Hause getan werden kann.
Nutze diese Zeit.
  
Das neue Zeitalter beginnt mit einem Schock.
Ein Schock für die Neuorientierung.
Die Natur bekommt eine Pause.
Das Ego bekommt eine Pause.
Bewusstsein wächst.